Scheibentönung

Alle Infos über die Scheibentönung erhalten Sie hier.

Allgemeines

Scheibentönung bei Autos sieht nicht nur gut aus, sondern schützt auch vor UV-Strahlung und unerwünschten Blicken.

Mit den hochwertigen Tönungsfolien aus dem Hause Omega PLUS werten wir nicht nur Ihr Auto optisch auf und machen es so zu einem Highlight,
sondern schützen auch den Wageninnenraum vor der schädlichen Ultraviolettstrahlung (UV-Strahlung) der Sonne.
Nachweislich schaffen es die von uns eingesetzten Tönungsfolien, bis zu 80 Prozent der schädlichen UV-Strahlung von der Sonne abzublocken.
Das ist besonders wichtig für den Fond-Bereich eines Autos, in dem ja in der Regel die Kinder sitzen und mitfahren.
Eine Scheibentönung senkt die Temperatur im Innenraum des Autos.
Durch die zum Teil deutliche Reduzierung der Sonneneinstrahlung wird auch die Temperatur im Fahrzeuginnenraum erheblich gesenkt.
Dadurch spart man Sprit und somit bares Geld, weil die Klimaanlage in den Sommermonaten weniger arbeiten muss.
Als praktischen Nebeneffekt erhalten Sie mit einer Scheibentönung einen guten Sichtschutz gegen unerwünschte Blicke in den Fond- bzw. Kofferraum-Bereich.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?
Unsere Preise richten sich immer nach dem Materialeinsatz und der von uns geleisteten Arbeitszeit.
Der Preis ist im Besonderen abhängig vom Auto und von der Menge an Autoscheiben die Sie getönt haben möchten.

Hier eine kleine preisliche Orientierung für Sie:
Für einen Kleinwagen 3-türig kostet es ab 129,- Euro
Für einen Kleinwagen 5-türig ab 149,- Euro
Für einen Kombi ab 169,- Euro
Für ein Coupe ab 169,- Euro
Für einen MiniVan ab 179,- Euro
Für eine Limousine ab 189,- Euro
Für einen SUV ab 189,- Euro
Für einen Kleinbus ab 199,- Euro

Alle Preise sind Endpreise und verstehen sich inkl. MwSt. und Montage.

Natürlich erhalten Sie von uns in einem kostenfreien Vorgespräch eine klare Aussage darüber, wie hoch der maximale Preis für das jeweilige Fahrzeug sein kann.

Wie viel Zeit nimmt das Anbringen einer Scheibentönung in Anspruch?
Je nach Art des Fahrzeugs dauert das Anbringen der Tönungsfolie zwischen 1-3 Stunden.

Wie lange dauert es bis eine Autoscheibentönung getrocknet ist?
Das ist abhängig von der eingesetzten Sonnenschutzfolie und von der Umgebungstemperatur. Eine 2-lagige Tönungsfolie benötigt bei 20 Grad 3-5 Tage, bis die Feuchtigkeit zwischen Folie und Scheibe komplett abgetrocknet ist. Ab einer Außentemperatur von 25 Grad reduziert sich die Trocknungszeit um ein paar Tage. In der Trocknungsphase sollten die beweglichen Autoscheiben nicht genutzt werden.

Wie viel Jahre Garantie erhalte ich?
Wir geben Ihnen auf das Material und unsere Arbeit 5 Jahre Garantie. Als Besonderheit sei noch erwähnt, dass die Firma Omega PLUS für alle Tönungsfolien, egal welche Tönungstufe, zusätzlich noch eine – über die 5 Jahre hinausgehende – deutlich verlängerte Garantie auf die Farbstabilität der Tönungsfolien gewährt.

Muss eine Tönungsfolie in die Wagenpapiere eingetragen werden?
Nein, denn alle von uns verwendeten Tönungsfolien haben eine Allgemeine Bauartgenehmigung (ABG). Diese ABG muss lediglich im Auto mitgeführt werden. Eine zusätzliche Abnahme durch eine TÜV-Prüfstelle ist nicht notwendig.

Kann ich etwas Geld sparen mit dem Aufkleber der Folientechnik-Stieber?
Ja, wir gewähren, je nach Größe des verwendeten Folientechnik-Stieber-Aufklebers auf der Heckscheibe, einen Preisnachlass von bis zu 15 Prozent auf den Gesamtpreis einer Scheibentönung.

Gibt es unterschiedliche Helligkeiten bei Tönungsfolien?
Ja die gibt es. Bei den Omega PLUS Folien zum Beispiel gibt es in den Tönungsstufen 5%-, 15%-, 25%-, 35%-und 45% Lichtdurchlässigkeit. Also für jeden Geschmack und Wagentyp etwas dabei.

Kann eine Scheibentönungsfolie auch wieder entfernt werden?
Wenn Sie zum Beispiel ein Leasingfahrzeug haben oder aus anderen Gründen die Tönungsfolie wieder entfernt werden soll, dann ist das mit den von uns eingesetzten Folien aus dem Hause Omega PLUS jederzeit möglich. Bei Tönungsfolien anderer Hersteller hängt die Machbarkeit und der Aufwand stark von der Qualität der Folie ab.